Das Leben in einem Tag

"Das Leben in einem Tag" ist ein Filmexperiment. Tausende von Menschen haben ihre kleinen Filme von ihren Erlebnissen an einem bestimmten Tag zu YouTube hochgeladen- insgesamt 80000 Clips aus nahezu 200 Ländern. Am 27. Januar wird der immerhin von Ridley Scott mitgestaltete, aus diesen Clips geschnittene Film auf dem Sundance- Festival Premiere haben- aber zugleich auch auf dem hier verlinkten Kanal bei YouTube. Dort kann man bereits jetzt ein paar Ausschnitte sehen. Ein außergewöhnliches Experiment. Es liegt in Googles (und YouTubes) Interesse, die Welt zu erreichen- aber man bemüht sich auch, sie abzubilden.




Kommentare

Egoistisch am meisten gelesen: