Unabhängigkeitserklärung

Der Grösste Fehler, ist, ihm, dem Namen, Formen, Gestalten zu geben, weil man sich Vorstellungen daran bildet. Und Vorstellungen führen nicht mehr weiter. Irgendwo im Gebüsch schlägt ein Nachtvogel an, er wird die Träume weben, aus einem Gespinst aus Mondlicht und unseren wabernden Erinnerungen.

Es kommt am Ende nicht darauf an, was du dir vorstellst. Du machst ein Feuer aus dem trockenen Untergehölz und verbrennst sie. Der Größte Fehler ist, es irgendwo zu suchen, irgendwo um uns, über uns, vor uns, hinter uns. Es handelt sich nicht um irgendwas irgendwo, sondern um das, aus dem wir leben. Wir sind mit dieser Intention gekommen, das ist unser Entschluss, wir haben Gestalt angenommen, das ist es, was wir den Begleitern im Mondlicht in die Ohren flüsterten. Sie flüsterten es weiter und flochten einen Leib aus dem Licht von Venus und Jupiter.

Er, es ist der satte, starke, reine Strom, der wir sind. Es ist der Strom vor aller Form, aber in unaufhörlichem Sich- Verschenken. Die Konstitution als geistiges Wesen, die Selbsterklärung, meine Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten meine ganz persönliche...

Meine Damen, meine Herren, meine Unabhängigkeitserklärung. Tusch. Tara. Und Abgang.

Kommentare

  1. Sehr schön!
    (dieser Lebensstrom aus dem man kommt und in den man zurückkehrt)
    das Kommentieren, das mir so lang (technisch) nicht gelingen wollte, scheint auch wieder zu klappen!
    lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  2. Liesel, danke, dass meine Intention gesehen hast- Du bringst immer auf den Punkt, um was es geht.

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt leider immer mal zwischendurch Probleme bei der Kommentarfunktion. Die bricht offensichtlich ab- meist ist kein Fenster zu sehen o.ä. Das ist offensichtlich ein Google- Problem. Manchmal ist es zeitweilig schlimm. Manchmal hilft es auch, den Google- eigenen Browser - Chrome- zu benutzen, der ist immer am besten angepasst, wenn die im Hintergrund etwas umbauen.

    AntwortenLöschen
  4. Die wirkich Unabhängigen sind auf eine ganz "natürlich"(e) geistige Art miteinander verbunden ---

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke für Ihre Mitarbeit im Blog.

Egoistisch am meisten gelesen: