Gabi nimmt in einem Kornkreis Kontakt mit den Außerirdischen auf und hat einige Botschaften für Euch Erdlinge

Kommentare

  1. Die Außerirdischen sind aber ziemlich autoritäre Arschlöcher.

    AntwortenLöschen
  2. Auf genannte Website finde ich auch:
    Siegfried Trebuch im Gespräch mit Saint Germain gechannelt durch Gaby Teroerde.
    Siegfried Trebuch im Gespräch mit Sananda gechannelt durch Gaby Teroerde.
    Siegfried Trebuch im Gespräch mit Andromis gechannelt durch Gaby Teroerde.
    Siegfried Trebuch im Gespräch mit Lady Rowena gechannelt durch Gaby Teroerde.
    Siegfried Trebuch im Gespräch mit Sivas von Sirius gechannelt durch Gaby Teroerde.
    Siegfried Trebuch im Gespräch mit Kuthumi gechannelt durch Gaby Teroerde.
    Siegfried Trebuch im Gespräch mit Helios gechannelt durch Gaby Teroerde.
    Jeder CD nur 15 Euro!
    Zu beziehen via T&T Verlag, Berchtesgaden.

    AntwortenLöschen
  3. Channeling ist esoterisches Dummfunken, daher reicht mir der obige Film vollkommen aus.

    AntwortenLöschen
  4. habe das Video mal ohne Ton abspielen lassen, hatte keine Lust mir den Text anzuhören. Und immer wenn die Frau so merkwürdig zuckte, also wahrscheinlich eine Botschaft erfuhr,'zuckte' auch ich innerlich zusammen...

    Ich frage mich - wer so ein Theater abzieht, dem muss es doch wahrlich schlecht gehen, auch finanziell gesehen. Und wer diesem Kitsch auf den Leim geht, dem geht's wahrscheinlich auch nicht so gut ;-))

    Phänomenologisch betrachtet, halte ich die Kornfelder-Figuren durchaus für interessant.

    lg

    AntwortenLöschen
  5. Lieber Steffen,
    zu Deiner Bemerkung, die Kornfelder-Figuren seien interessant, das Sprichwort, "mit Speck fängt man Mäuse". Als ich vor Tagen das Video hier auf der website anschaute, da bewunderte ich das Kopfnicken. Ist bestimmt nicht einfach, so oft zu nicken, es offen bleibt, warum weshalb, suggestiv, Selbstsuggestion. Die Liste der gechannelten Personen.. ...erinnert mich an eine Erklärung anderswo, wie abgelegte Hüllen befragt werden usw.. Ist schon ein Segen, daß wir keine Inquisition mehr haben, sonst gäbe es so etwas nicht. Sah gestern den staatlich-bayerischen Film "wers glaubt wird selig", zusammen mit der Familie, erfuhr gestern Morgen zufällig davon, in München. War danach zufällig auf einem alten Friedhof, lauter angesehene Bürger, lauter stillgelegte Gräber, inmitten das größte Symbol, das ich bisher leibhaftig sah und vorhin auf arte im Film, die Tat einer Femin in der Ukraine... ... wegen dem Urteil in Moskau, weiblicher Protest... ...und dann noch hat mich im Halbschlaf vorgestern der neue Zalando-Werbefilm im Halbschlaf erschreckt.... ....wir waren hier schon eine Gedankenschmiede... ... in der Hitze des Sommers reift Neues... ...wie herr-lich, wie däm-lich (Wortspiel kommt beim Schreiben, zu was das Geschlechterspiel alles herhalten muß, meine das neutral).

    AntwortenLöschen
  6. Google mal "Kornkreise in England" ganz huebsche Dinger ... Lg

    AntwortenLöschen
  7. Ich muss noch ergänzen, dass Sixtus, einer der deutschen Top- Blogger, via Twitter diesen Film für ein geschickt gemachtes Fake- Video erklärt hat. Er hat das von den "Skeptikern" übernommen. Allerdings hat das Medium in diesem Film immerhin nicht nur diesen einen gemacht und bestückt eine ganze Website. Das wäre für einen Witz schon ein gehöriger Aufwand. So bekloppt es ist, ich halte das bislang für echt.

    AntwortenLöschen
  8. "Die Außerirdischen sind aber ziemlich autoritäre Arschlöcher!" ..das kannste laut sagen! :-)) ..vieles in der Esoszene, gerade jetzt, wo ich älter geworden bin, wird mir das bewußt, was so als Heileheile-Segen, als Streusselkuhen, Licht und Liebe rüberkommt, ist in Wirklichkeit immer voller autoritärer Machtansprüche, voller Eitelkeiten, voll faschistoiden gar Pathos!
    LG, mischa butty

    AntwortenLöschen
  9. Vielleicht ist dann ja die Doku "Die neue Feldordnung" (ist nicht von dieser Frau) auch nur eine Farce (immerhin, man versuchte da die Phaenomene auch wissenschaftlich zu untersuchen)...Den Film gibt es als DVD aber mittlerweile auch gratis auf youtube oder anderswo, einfach mal googlen unter dem Titel...
    Lg

    AntwortenLöschen
  10. Nein, das stimmt nicht ganz, solche Leute werden gerne aus dem Verkehr gezogen, wenn es nicht zu auffällig ist. Das weiß ich von verschiedenen glaubhaften persönlichen Berichten.

    AntwortenLöschen
  11. Ok ;-) dann hier noch ein etwas älterer Artikel zu der Doku "Die neue Feldordnung" aus Grenzwissenschaft-aktuell:

    http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2009/03/die-neue-feldordnung-kornkreis-doku.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Danke für Ihre Mitarbeit im Blog.

Egoistisch am meisten gelesen: