Muschelmund

Am Muschelmund der Worte
durch die Nacht,
gewartet und gewacht,
ob eines ihr entspringen
wollte, der Unnahbaren, doch
ihr Mund blieb stumm.

Kommentare

Egoistisch am meisten gelesen: